Pauline – Ein Soapstar kommt selten alleine

Ab 10 Jahre

Pauline – Ein Soapstar kommt selten alleine

Pauline muss – zu ihrem Schrecken – ins Internat. Doch Schloss Amorberg ist kein gewöhnliches Internat. Als Pauline erfährt, dass hier „Flammende Herzen“ gedreht wird – für ihre Freundin Luise die tollste TV-Soap aller Zeiten – ist sie gespannt. Und wirklich, die Fernsehleute mischen die Schule ganz schön auf. Besonders spannend wird es, als zum Casting für eine Nebenrolle aufgerufen wird. Die Rolle ist eine super Gelegenheit, dem süßen Hauptdarsteller Rafael Sorrentino näher zu kommen. Pauline ist sprachlos, als die Wahl ausgerechnet auf sie fällt. Internat und Gefühlschaos – ein toller Lesespaß für Mädchen.
(Jenny Schuckardt, Verlag: Planet Girl, 9,99 €; Erscheinungsdatum: März 2015)

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

"Der Nussknacker"

Am Weihnachtsabend bekommt Marie von ihrem Patenonkel einen Nussknacker geschenkt. Nachts erwacht der plötzlich zum Leben und nimmt Marie mit...
WEITERLESEN