DVD-Tipp: QUATSCH und die Nasenbärbande

Ab 22. Mai 2015 auf DVD

DVD-Tipp: QUATSCH und die Nasenbärbande

Foto: farbfilm home entertainment

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumentenforschung entdeckt worden wäre.

Hier sollen neue Produkte getestet werden. Was den Bollersdorfern gefällt, lässt sich überall gut verkaufen, wissen die Marktforscher. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärenbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden…

Nostalgisch und modern zugleich, ein Riesenspaß für die ganze Familie – und die Jüngsten werden dieses erste Kinoerlebnis garantiert nie mehr vergessen! In der Tradition frecher Kinderhelden wie „Pippi Langstrumpf“, „Michel aus Lönneberga“ und „Die kleinen Strolche“ mischen sechs Kindergartenknirpse und ein putziger Nasenbär mit verrückten Ideen ihren Heimatort auf, bis kein Stein mehr auf dem anderen steht.

Unterstützt werden sie dabei von vielen berühmten Kollegen wie Fritzi Haberlandt (FENSTER ZUM SOMMER, DIE LIBELLE UND DAS NASHORN, DER TATORTREINIGER), der Frankfurter Tatort-Kommissarin Margarita Broich (FACK JU GÖHTE, VATERFREUDEN), Samuel Finzi (KOKOWÄÄH und KOKOWÄÄH 2, MÄNNERHERZEN UND DIE GANZ GANZ GROSSE LIEB, FLEMMING), Nadeshda Brennicke (BANKLADY, TATORT), Fabian Busch (DIE JAGD NACH DEM BERNSTEINZIMMER, DER VORLESER, DER UNTERGANG), Jule Böwe (RUSSENDISKO, SCHWERKRAFT) und Wolfram Koch (HOUSTON, DIE KOMMENDEN TAGE).

Mit Benno Fürmann (TOM SAWYER, TEUFELSKICKER, DIE WILDEN HÜHNER UND DIE LIEBE), Alexander Scheer (DREI, 12 METER OHNE KOPF, SONNENALLEE), Udo Schenk (IN ALLER FREUNDSCHAFT, DER TURM) und Rolf Zacher (QUELLEN DES LEBENS, JUD SÜSS – FILM OHNE GEWISSEN) ist QUATSCH bis in die Nebenrollen prominent besetzt.

Erdacht haben die phantastische Geschichte rund um Bollersdorf, Marktforschung und außergewöhnliche Weltrekorde der preisgekrönte Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Veit Helmer (BAIKONUR, ABSURDISTAN, TOR ZUM HIMMEL, TUVALU) sowie Drehbuchautor Hans-Ullrich Krause (DIE WEIHNACHTSWETTE, POLIZEIRUF 110).

FSK: ab 0

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

INTERVIEW: DANA SCHWEIGER

INTERVIEW: DANA SCHWEIGER

Als sie nach Deutschland kam, kannte man sie nur als „die Frau von …“. Dieser Rolle ist Dana Schweiger längst entwachsen. Heute lebt die...
WEITERLESEN

Ritter Trenk

Ritter Trenk

Als der Fürst des Landes verspricht, demjenigen einen Wunsch zu gewähren, der es schafft, das Reich von einem gefährlichen Drachen zu...
WEITERLESEN

So strahlen Kinderzähne

So strahlen Kinderzähne

In Hamburg gibt es diverse Zahnmediziner, die sich auf die Gesundheit von Kinderzähnen spezialisiert haben. Wir stellen Ihnen hier einige davon...
WEITERLESEN