Schülersprachferien Ostern in England!

Schülersprachferien Ostern in England!

Eine 5 in Englisch muss nicht sein. Schüler aus Hamburg besuchen ein englisches College.

Der Dt./Engl. Freundschaftsclub e.V. organisiert seit 1986 Schülersprachreisen nach England. Der nächste Kurs findet Ostern in der Zeit vom 24.03.-08.04. statt. Auf Wunsch stellt der Verein eine Schulbefreiungsbescheinigung aus. Freundliche und sorgfältig ausgewählte Gastfamilien sorgen für das Wohlbefinden und bieten ein zu Hause auf Zeit. Mit viel Erfahrung und Abwechslung sorgen die englischen Lehrer in kleinen Klassen dafür, dass das Lernen Spaß macht und Langeweile keine Change hat. Während die Vormittage von 09:00h - 12:30h für das Lernen reserviert sind, bleibt an den Nachmittagen genug Zeit für Spiel, Spaß, Sport und Ausflüge um Land und Leute kennenzulernen.

Viele Schüler mit einer schlechten Englischnote kommen mit einer ganz neuen Einstellung zur englischen Sprache zurück und das zeigt sich oft auf dem nächsten Zeugnis. Die jungen England-Fans ab 12 Jahren mit einer guten Note freuen sich, wenn sie England besuchen dürfen, um die Sprachkenntnisse vor Ort anzuwenden. Ein Einstufungstest am ersten Schultag sorgt dafür, dass niemand überfordert wird oder sich langweilen muss. Der günstige Vereinspreis beinhaltet die Unterkunft in einer Gastfamilie bei Vollpension - 30 Zeitstunden Englischunterricht sowie ein umfangreiches Ausflugs-/Freizeitprogramm.

Besonders geschulte Betreuer aus Deutschland begleiten die Jugendlichen von Anfang an und stehen ihnen auch in England stets mit Rat und Tat zur Seite. Ab 15 Jahren kann eine Anmeldung mit einem Freund oder einer Freundin in zwei verschiedenen Familien gewählt werden. Das verdoppelt durch gegenseitige Besuche den Einblick in das typisch englische Familienleben und fördert ohne Extrakosten die Sprachkenntnisse zusätzlich. Etwa die Hälfte der Teilnehmer meldet sich alleine für den Sprachurlaub an. Sie haben eine große Chance neue Freundschaften mit Gleichgesinnten zu knüpfen die oft ein Leben lang halten.

Eine kostenlose Broschüre mit Terminen und Preisen gibt es bei dem Vereinsvorsitzenden Andreé Beckers: club@cloudmail.de, SMS/WhatsApp 01633302544, Tel.: 0431/79949069.

Wilhelm Busch
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur, Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's: Reise, reise!

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Bauernregeln Februar

Bauernregeln Februar

Erklärung: Der Februar wird im Volksmund auch als Hornung bezeichnet, weil in dieser Zeit das Vieh hörnt. Der Bauer beginnt nun, sich auf das...
WEITERLESEN