Eine eigene Küche in der Kita und Pizza backen bei Tonio

Eine eigene Küche in der Kita und Pizza backen bei Tonio

„Apoidea reggio-orientierte Erziehung, Bildung und ganzheitliche Persönlichkeitsentfaltung e.V.“ ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein mit Sitz in Hamburg. 2010 mit der ersten Einrichtung gestartet, hat der KiTa-Träger mittlerweile insgesamt sechs Einrichtungen in Winterhude, Barmbek und Bahrenfeld mit dem Ziel, kleine und große Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und sie in selbstgewählten Lernprozessen zu unterstützen, statt diese von außen vorzugeben.

Die Idee zu „Apoidea favo cucinetta“, der Kita-eigenen Küche, ist während der Zusammenarbeit mit verschiedenen Lieferdiensten für das Mittagessen der Einrichtungen entstanden. Beim Kochen wird zwischen dem Krippen- und Elementarbereich unterschieden, da die Kinder aufgrund ihres Alters ein anderes Essverhalten und auch eine andere Geschmackswahrnehmung haben. Wichtige Aspekte sind hierbei z.B. die Würzintensität und die zuckerfreie Ernährung.

Diese Idee des eigenen Kochens wird nun ausgebaut und die Eröffnung einer separaten Küche im Rahmen eines Stadtteilprojekts, die zur Mittagszeit auch gesunde Gerichte für andere Gäste zu einem geringen Preis anbietet, geplant. So soll auch sozial schwächeren Menschen der Zugang zu einer gesunden Ernährung ermöglicht werden.

Zudem werden zukünftig bei „Apoidea favo cucinetta“ Kochseminare für Kinder und Eltern angeboten, die eine gesunde Haltung zum Essen vermitteln, frische Produkte und deren Verwendung näherbringen sowie die Eltern-Kind-Beziehung fördern und stärken.

Kontakt
Reggio-orientierte Erziehung, Bildung und ganzheitliche Persönlichkeitsentfaltung e.V.
Laufgraben 37, 20146 Hamburg, Tel.: 20 91 95 20
mail@apoidea-hamburg.de, www.apoidea-hamburg.de

Der Geburtstagshit: Pizza backen bei Tonio

Es beginnt mit einer Warnung: „Wer sich am 800 Grad heißen Ofen verbrennt, kommt sofort in den Flieger nach Italien.“ Pizzabäcker Tonio weiß, wie er seine kleinen Geburtstagsgäste köstlich unterhält. Und das im doppelten Sinne: Mit lustigen Sprüchen bringt er die Kinder zum Lachen, mit selbstkreierter Pizza zum Schlemmen. Jeder kleine Partygast entscheidet selbst, was auf den selbstgeformten Teigboden kommt. Da schmeckt die italienische Spezialität gleich doppelt so gut. Und die größte Freude für die Eltern: Die eigene Küche bleibt blitzblank sauber. Tonio: „Nicht nur die Kinder haben Spaß am Pizzabacken, auch mir macht es große Freude, den Kids witzige Geschichten aus der Heimat und von der Entstehung der Pizza zu erzählen.“

Und damit das Erlebnis unvergessen bleibt, bekommt das Geburtstagskind eine typisch italienische Pizzabäcker-Mütze – drauf steht natürlich „Tonio“!

Geburtstagsfeier bei Pizza Tonio
Sierichstraße 148a in 22299 in Winterhude, Parkplätze vor der Tür
Max. 10 Kinder, 15,-€/Kind, Termine nicht im Abendgeschäft
Anmeldung unter: Tel. 46967775 oder info@pizzatonio.de
www.pizza-tonio.de
Wer vorweg Lust auf echte italienische Pizza hat, kann sie bei Pizza Tonio Mo-Fr 16.22:45, Sa 12-22:45 und So 12-21:45 online oder telefonisch bestellen. BUON APPETITO

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Interview: Torge Oelrich

Interview: Torge Oelrich

Die meisten Kids kennen Torge als bekloppte Sandra auf "Youtube", einige wenige jedoch aus der Schule, denn er ist Pädagoge und arbeitet als...
WEITERLESEN