Ferientipps für die Sommerferien 2017

Ferientipps für die Sommerferien 2017

Am 20. Juli ist es soweit: die Ferien, auf die sich alle Kinder am meisten freuen, beginnen ... die Sommerferien. Für die schönsten 6 Wochen im Jahr geben wir hier die besten Tipps für alle, die ihre Zeit in Hamburg und Umgebung verbringen.

Studio 42

In den Sommerferien mit Studio 42 durch Amerika!
Von 24.7.-25.8 jew. 10-13:30 Uhr geht es in den Camps von Studio 42 um Musik, Essen, Kunst und Kultur – von New York City bis zu den kalifornischen Redwoods. Zeichnen, Traumfänger gestalten, Bildhauern, Collagen erstellen, Backen und Singen - In einer kleinen Gruppe tauchen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren in einem aktiven und kreativen Umfeld in die englische Sprache ein. Die Gruppe wird von zwei Amerikanerinnen geleitet. Sie vermitteln Englisch mit viel Leidenschaft und auf eine spielerische Art und Weise. Die praktische Erfahrung mit der Sprache steht im Vordergrund und sorgt für schnellen Erfolg und Motivation. Kosten pro Woche: 350,-€.
Anmeldung unter Tel: 01577/3311432 oder E-Mail: shelley@studio42hh.com, Infos auf www.studio42hh.com.
Studio 42 - Schmarjestr. 42 - 22767 Hamburg

Gut Karlshöhe

Ferienkurs "Töpfern": 24.7.-26.7. jew. 10-12:30 Uhr, ab 8 J., 36,-€
Unter fachkundiger Anleitung erlernen die Kinder ihrem Alter entsprechend verschiedene Techniken der Aufbaukeramik, angelehnt an die Jahreszeiten wird mit Ton experimentiert und gearbeitet.
Ferienkurs "Mit Grünstreifen durchs Grüne streifen": 24.7.-28.7. und 31.7.-4.8. jew. 9-14 Uhr , 6-10 J., 120,-€ In Wald, Wiese und am Wasser gibt's viel zu entdecken: selbst gebaute Boote gehen auf Wasserreise, im Kräutergarten naschen, eine Heilsalbe oder Hustensirup mal selbst machen... so wie Stockbrot, Wildkräutersuppe, Zeichen-Kohle u.a. Ein Barfußpfad und Sinnesspiele auf dem Bienenpfad runden das Ferienabenteuer ab.
Gut Karlshöhe - Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg, Anmeldung auf www.gut-karlshoehe.de

Stage UP! Anna Greies Musicalschule

Ferienworkshops Stage UP! Holidays: "Spiel mit deiner Kreativität!" 24.7.-28.7. und 21.8.-25.8. jew. 10-16 Uhr, 7-17 J., 214,-€. Tanztraining, Sprach- und Gesangsübungen, Pantomime und Schauspielübungen bei professionellen Coaches - Teamwork, Toleranz und Kommunikation werden dabei groß geschrieben, denn am Ende steht ein gemeinsames Ziel: ein bühnenreifes Musical, das am Ende vor Eltern und Freunden Premiere hat.
Stage UP! on tour: "Musical-Camps" 30.7.-6.8. und 6.8.-13.8. auf Schloss Noer in Schleswig Holstein, 9-18 J., 595,-€. Viel Zeit für Schauspiel, Tanz und Gesang. Acht Tage intensives Proben und Trainieren, Musizieren und Spielen, um am Ende gemeinsam ein Musical zu präsentieren. Rahmenprogramm: baden, spielen, grillen Disco u.v.m.
Infos und Anmeldung unter Tel. 89720888 - und auf www.stage-up.de
Stage UP! Anna Greies Musicalschule - Stresemannstraße 374 b in der Alten Dosenfabrik - 22761 Hamburg

Kunstschule Krabax

24.7. bis 26.7. + 31.7. bis 2.8. + 7.8. bis 9.8. + 14.8. bis 16.8. + 21.8. bis 23.8. + 28.8 bis 30.8. jew. 10-13 Uhr: 3-Tages-Ferienkurse: 1. "Leinwand Malerei" - Anspruchsvolle Bilder gestalten und malen. Diese werden über die Schichtmalerei aus dem Hintergrund herausgearbeitet. 2. "Illustrative Geschichten" erfinden und zeichnerisch wie auch malerisch mit raffinierten Techniken, Fantasie und Witz umgesetzt. 3. "Plastische Kunstwerke" werden mit Modelliermasse in 3D-Technik kreiert, sodass sie aus dem Bild zu treten scheinen. Jeden Mi ab 13 Uhr Ausstellung aller Werke. Alle Kurse sind für 3-5 + 6-9 + 10-14 + 15-18 Jahre, 105,-€ inkl. Material, Obst und Getränke.
Kunstschule Krabax, Sierichstr. 124, Tel. 33426478, www.kunstschule-krabax.de

Ev. Familienbildung Eppendorf

24.7.-28.7. jew. 10-14 Uhr: "Malen und Stoffdruck", ab 6 J., 110,-/Woche – Kreativer Ferienworkshop, in dem verschiedene Drucktechniken ausprobiert werden und nach Geschichten gemalt wird.
24.7.-26.7. jew. 10-15 Uhr: "Feriennähkurs für Jugendliche", 12-16 J., 90,-/3 Tage – Hier wird nach eigener Wahl anhand eines Schnittmusters Schnittteile aus Stoff zugeschnitten und genäht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
1.8.-29.8. jew. Di 11:15-12:15 Uhr: "Offene Musikgruppe", 6-8 J., 8,-/Termin – Gemeinsames Singen und Musizieren macht viel Spaß und ist „Nahrung" für Körper, Geist und Seele der Kinder. Einstieg jederzeit möglich.
21.8.-25.8. jew. 10-14 Uhr: "Töpfern", ab 6 J., 110,-/Woche – Hier werden Alltagsgegenstände wie Schalen, Zuckerdosen und Becher getöpfert.
Ev. Familienbildung Eppendorf, Loogeplatz 14-16, Tel. 46079319, www.fbs-eppendorf.de

Helen Doron Early English

24.7.- 28.7. und 21.8.-25.8. jew. 9:30–12:30 Uhr: "Englisch Intensiv
Ferienkurse", 160,-€ – In den Ferien spielend und mit viel Spaß die
Englischkenntnisse auffrischen, anwenden und Neues dazu lernen - In interaktiven Gruppen, mit Spielen, Singen, Basteln und Bewegung erleben Kinder in entspannter Lernatmosphäre die englische Sprache mit allen Sinnen und werden darüber hinaus selbstbewusst im Umgang mit der Fremdsprache. Für ältere Kinder gibt es Conversation workshops mit Grammatikeinheiten zum Auffrischen. Der Unterricht wird von Muttersprachlern und erfahrenen „Helen Doron"-Lehrern geleitet, die den Unterricht liebevoll und abwechslungsreich so gestalten, dass jede Stunde wirklich Spaß macht und motiviert.
Helen Doron Early English, Bismarckstr. 44, Tel. 18077318, www.helendoron.de

Kleine Werkschule

5-Tage-Ferien-Workshop: "Werkwoche", ab 10 J., 5 x 4 h pro Kind 195,-€, Material pro Kind 25,-€ inkl. Mittagessen.
Die Workshops der Kleinen Werkschule geben Kindern die Möglichkeit, erste wichtige Goldschmiede- und Handwerkstechniken zu lernen. Der Entwurf des eigenen Schmuckstückes orientiert sich an den individuellen Wünschen. Das Material und die Technik wird entsprechend dem jeweiligen Alter und der persönlichen Geschicklichkeit ausgewählt.
Mehr Infos und Anmeldung unter Tel. 0173-2083911 oder auf www.kleinewerkschule.de
Kleine Werkschule - Ann Schubert - Spritzenplatz 5, 22765 HH-Ottensen

TASK Schauspielschule für Kinder & Jugendliche

24.7. von 11-17 Uhr: Workshop für Einsteiger: "Das Schauspiel ABC", ab 10 J., 55,-€ Für einen Tag Schauspieler sein und die Grundlagen und Tricks der Profis erleben, erlernen und verwirklichen - zum Schluss auch vor der Kamera.   1.8.-2.8. und 28.8.-29.8. jew. 11-17 Uhr: Workshop für Filmbegeisterte: "Wir drehen einen Kurzfilm!", ab 10 J., 155,-€. Als Schauspieler, Drehbuchautor und Kameramann lernen die Teilnehmer verschiedene Kameraeinstellungen und deren Wirkung kennen, entwickeln ein eigenes Drehbuch und gehen unter professioneller Anleitung vor die Kamera.
22.8. von 11-15 Uhr: TASKminiFerienBühne: "Abenteuer im Zauberwald", 6-9 J., 45,-€  Einen Einblick in die Welt der Schauspielerei erleben die Kinder auf einer Reise durch den Zauberwald mit dem ersten kleinen Theaterstück. Der Reisebericht wird in Form einer kleinen Aufführung den Eltern und Verwandten gezeigt.
22.8.-24.8. jew. 11-15 Uhr: Intensiv-Workshop für Einsteiger: "Schauspieler sein", ab 10 J., 125,-€.
Auf der Bühne stehen, sein Talent vor der Filmkamera testen und die spannendsten Übungen für Schauspieler kennenlernen. Infos und Anmeldung unter Tel. 38615466 und auf  www.kinderschauspielschule.de, TASK Schauspielschule - Schomburgstraße 50 - 22767 HH

Gut Wulksfelde

Spannende Feriencamps mit dem Team von „Abenteuercamps e.V.“: • "Indianercamp mit Übernachtung" auf Gut Wulksfelde: 23.7.-28.7., 7-11 J., 195€
• "Indianercamp ohne Übernachtung" auf Gut Wulksfelde: 14.8.-18.8., 6-10 J., 170€
• "Mittelaltercamp mit Übernachtung" auf Gut Wulksfelde: 27.8.-1.9., 7-11 J., 195€
Eine Zeitreise zu den Indianern ins Jahr 1871 oder ins Mittelalter ins Jahr 1001 - Die Camps finden mit unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkten statt und gehen immer über eine Woche von Sonntag bis Freitag.
Infos und Anmeldung unter Tel. 04535/2998535 oder auf www.abenteuercamps.de bzw. www.gut-wulksfelde.de
Gut Wulksfelde - Wulksfelder Damm 15-17 – 22889 Tangstedt/Hamburg

Sprachschule Berlitz

5-Tage-Ferien-Sprachkurse jew. 9:30-14 Uhr: "Englisch für 6- bis 17-Jährige", 240,-€. In den Schulferien neue Freunde kennenlernen, viel Spaß haben und dabei noch etwas Sinnvolles tun? Das geht ganz einfach in den Berlitz Kids & Teens Ferienkursen! Die Kinder und Jugendlichen besuchen eine Woche lang während der Ferien die „Berlitz Sprachschule“ und werden in unterhaltsamen Projekten und Workshops aktiv an die Fremdsprache herangeführt. Kindergartenkinder erhalten so eine ideale Vorbereitung auf den Fremdsprachenunterricht in der Schule. Und Kinder, die bereits in die Schule gehen, gewinnen neues Selbstvertrauen und Motivation.
• Einteilung nach Vorkenntnissen und Alter, z. B. 4-6, 7-9, 10-12 und über 12 Jahre
• Kleine Lerngruppen
• Abwechslungsreiche und altersgerechte Unterrichtsmaterialien
• Muttersprachliche, pädagogisch geschulte Sprachlehrer
Berlitz zählt zu den erfolgreichsten Sprachdienstleistern: 550 Sprachschulen in über 70 Ländern tragen heute zur weltweiten Verständigung bei. Infos & Anmeldung unter Tel. 32082680 oder auf www.berlitz.de Berlitz Sprachschule Hamburg am Hauptbahnhof - Kurze Mühren 2 - 20095 Hamburg

Ellippa - Kinder, Kurse & Café

Ein vielfältiges, pädagogisch durchdachtes Programm an Kursen für Kinder von 0-6 Jahren bietet Ellippa - Kinder, Kurse & Café  am Eppendorfer Baum 23. Hier können die Kleinen sportlich, kreativ und musikalisch aktiv werden mit einem Maximum an Spaß und Freude. Qualifizierte Kursleiter fördern auf liebevolle Art und Weise die Entwicklung motorischer Fähigkeiten, Kreativität, Selbstbewusstsein und Fantasie. Ohne Vertragsbindung und ohne Mitgliedschaft können alle Kurse individuell besucht werden - mit vorheriger Platzreservierung oder auch spontan. Eltern können die Wartezeiten im angeschlossenen Café bei kleinen Köstlichkeiten aus der Region angenehm nutzen.
Kursplan, Online-Buchungen und vieles mehr unter Tel. 42326068 und auf www.ellippa.de

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Fremdsprachen in Kitas

Fremdsprachen in Kitas

Die Zahl der zweisprachigen Kindertageseinrichtungen steigt stetig. In den vergangenen zehn Jahren hat sich ihre Anzahl verdreifacht. Nach einer...
WEITERLESEN

BÄNG!

BÄNG!

Das Buch macht seinem Titel auch optisch alle Ehre. „60 gefährliche Dinge, die mutig machen“ verspricht es im Untertitel. Und das hält es...
WEITERLESEN