Gewinnspiel: 2x3 Karten für „Der gestiefelte Kater“

Es war einmal ein Müller, der hatte drei Söhne, eine Mühle, einen Esel und einen Kater. Als der Müller starb teilten sich die drei Söhne das Erbe. Der älteste bekam die Mühle, der zweite den Esel und der dritte? Der Dritte bekam den Kater und einen Gulden, damit er sich wenigstens ein wenig Brot kaufen konnte. Mit seinem letzten Geld schenkt der arme Müllersohn seinem scheinbar gänzlich nutzlosen Kater nicht nur ein paar Stiefel, sondern auch sein Vertrauen. Der zeigt ihm dann mit List und Witz den Weg ins große Glück. Für das klassische Marionettentheater inszeniert, präsentiert Thomas Zürn mit seinen kunstvoll gestalteten Marionetten das bekannte Volksmärchen in einer ursprünglichen, komödiantischen und zeitlosen Form.

Wir verlosen 2x3 Karten für eine Wunschvorstellung im Jenisch Haus

Mitmachen und gewinnen: Formular bis zum 15.12.2017 ausfüllen. Viel Glück!