Smartphone auf Platz 1 der beliebtesten Geschenke für ein gutes Zeugnis

Smartphone auf Platz 1 der beliebtesten Geschenke für ein gutes Zeugnis

Fast zwei Drittel deutscher Schulkinder werden für gute Zeugnisse mit Geschenken belohnt; das hat eine aktuelle Umfrage ermittelt. In den Top 10 sind neben Geld oder Aktivitäten vor allem Smartphone und Co. vertreten: Die Aussicht auf ein Gadget ist nach Meinung der befragten Eltern ein Anreiz für Kinder, sich in der Schule anzustrengen.

Inzwischen sind auch die Kinder in den letzten Bundesländern in die Schulferien gestartet und haben davor noch ihr Jahresendzeugnis überreicht bekommen. Für viele Kinder in Deutschland wohl ein Grund zur Freude, denn einer aktuellen Umfrage zufolge belohnen 63% aller Eltern gute schulische Leistungen des Nachwuchses teilweise großzügig. Für gute Noten winken nicht nur Geld, sondern auch teure Technik-Geschenke wie Smartphones, Tablets oder Spielkonsolen, die nach Meinung der Eltern den Nachwuchs zu besseren Leistungen in der Schule anspornen.

Das unabhängige Vergleichsportal für DSL und Mobilfunk www.schlaubi.de hat im Rahmen einer Studie zur Bedeutung von mobilen Endgeräten und Gadgets für Kinder und Jugendliche 1.128 deutsche Eltern von mindestens einem Schüler zwischen 12 und 18 Jahren befragt.

Alle Teilnehmer wurden zunächst gefragt, ob sie ihre Kinder für ein gutes Jahresabschlusszeugnis mit Sach- oder Geldgeschenken belohnen; 63% beantworteten diese Frage mit ‚ja‘.

Die überwiegende Mehrheit dieser Befragten, 71%, stellt dabei nach eigenen Angaben vorab eine Belohnung in Aussicht, um die Kinder zu guten Leistungen anzuspornen; 49% dieser Teilnehmer waren der Meinung, dass ihre Kinder sich am meisten anstrengen, wenn als Belohnung ein Technik-Geschenk wie ein Smartphone, Tablet oder ein sonstiges Gadget winkt. 13% dieser Teilnehmer gaben außerdem an, dass ihre Kinder versuchen, ein Wunschgeschenk ‚auszuhandeln‘.

Teilnehmer wurden gefragt, welche Geschenke sie ihren Kindern für ein gutes Schulzeugnis machen; die Auswertung aller Antworten ergab folgende Top 10:

Smartphone – 18%
Geld – 17%
Diverse Gadgets/Spielwaren (z.B. Fidget Spinner) – 14%
Einkaufsgutschein – 12%
Computerspiel – 10%
Event-Tickets (Kino, Konzert, Musikfestival) – 9%
Familienausflug (z.B. Freizeitpark, Erlebnisbad etc.) – 6%
Bücher - 5%
Spielkonsole - 3%
Restaurantbesuch – 2%

Natascha Kahmann, Sprecherin von schlaubi.de, kommentierte:

„Das Smartphone hat Geldgeschenke als Belohnung für ein gutes Jahresendzeugnis überholt – viele werden sich noch an einen Händedruck und fünf Euro oder 5 DM für gute Noten erinnern. Das zeigt einmal mehr, welch hohen Stellenwert Gadgets und Co. schon im Leben von Kindern und Jugendlichen einnehmen. Erstaunt hat uns allerdings, dass Eltern so tief in die Tasche greifen, um den Nachwuchs dazu zu bringen, sich in der Schule anzustrengen.“

Kita Kinderzimmer

Kita Kinderzimmer

Nicht nur die Kinder wachsen und gedeihen hier – auch die Anzahl der Einrichtungen der „Kita Kinderzimmer" schießen wie Pilze aus dem...
WEITERLESEN

Grundschulen in Hamburg

Grundschulen in Hamburg

Grundschulen im Wandel - an den 206 Hamburger Grundschulen hat sich in den vergangenen Jahren viel verändert. Standard ist nun eine maximale...
WEITERLESEN

Schulmilch   

Schulmilch   

Ernährungsexperten, Pädagogen und Schulpolitiker schlagen Alarm: Immer  mehr Kinder gehen ohne...
WEITERLESEN

Ab ins Ausland

Ab ins Ausland

Hamburg ist mit Abstand das „weltoffenste“ Bundesland. Nach einer Studie des unabhängigen Bildungsberatungsdienstes „Weltweiser“ sind...
WEITERLESEN

Fremdsprachen für Kinder

Fremdsprachen für Kinder

Spanisch im Kindergarten, Englisch ab der 1. Klasse – die Globalisierung hält Einzug in die Kinderzimmer, Fremdsprachen werden auch für Kids...
WEITERLESEN

Fremdsprachen in Kitas

Fremdsprachen in Kitas

Die Zahl der zweisprachigen Kindertageseinrichtungen steigt stetig. In den vergangenen zehn Jahren hat sich ihre Anzahl verdreifacht. Nach einer...
WEITERLESEN

Herausforderung Schule

Herausforderung Schule

Schulausflüge, Freunde fürs Leben finden, Streiche mit den Kumpeln, Spaß in der großen Pause, Weihnachtsbasteln – die Schulzeit...
WEITERLESEN