Tag der Offenen Tür an der International School of Hamburg - International School of Hamburg

Freitag, 16. Februar 2018

Alter: , Preis:
Kategorie: Aktionen, Stadtteil:

Die International School of Hamburg (ISH) veranstaltet am Freitag, dem 16. Februar einen Tag der Offenen Tür.

Zwischen 9:00 und 12 Uhr sind interessierte Eltern und ihre Kinder eingeladen, sich Deutschlands erste und Hamburgs einzige internationale Schule näher anzuschauen. Besonderheiten der ISH sind das vielseitige und – vom Kindergarten bis zur Oberstufe – durchgängig englischsprachige Curriculum sowie die moderne Infrastruktur von Schulgebäuden und -gelände.

Der Open House Day kann für Interessenten aller Klassenstufen besucht werden: Zwischen 9:00 bis 12:00 Uhr stellen Kindergarten (Early Childhood Centre, ab 3 Jahre), Grundschule (Primary School, Klasse 1 bis 5) und Mittel und Oberstufe (Secondary School, Klasse 6-12) ihr umfangreiches pädagogisches Angebot vor. Eltern und Schüler/innen haben die Möglichkeit, Einblicke in das Unterrichtsgeschehen zu bekommen und an einer begleiteten Führung durch das 19.000 Quadratmeter große und modern ausgestattete Schulgebäude teilzunehmen. Eine Begrüßung durch den Schulleiter Andrew Cross und eine kurze Einführung in das besondere Schulkonzept der Schule sowie die Möglichkeit, sich bei Kaffe und Keksen mit anderen Eltern und Lehrkräften auszutauschen, runden den Tag der Offenen Tür ab.

Aktuell besuchen rund 780 Schülerinnen und Schüler aus mehr als 50 Nationen die ISH. Die Schule bietet mit dem International Baccalaureate (IB Diploma) nach Klasse 12 einen weitverbreiteten und international anerkannten Abschluss.

Um eine vorherige Anmeldung unter events@ishamburg.org wird gebeten.

International School of Hamburg

Die ISH war Deutschlands erste internationale Schule und ist bis heute die einzige durch den Council of International Schools akkreditierte Bildungseinrichtung der Hansestadt. Seit mehr als 50 Jahren widmet sie sich der ganztägigen englischsprachigen Ausbildung ihrer Schüler und Schülerinnen zu verantwortungsvollen Weltbürgern, die ihr individuelles Potenzial voll entfalten. Mehr als 780 junge Menschen aus über 50 Nationen besuchen derzeit die ISH, verteilt auf das Early Childhood Center (Alter 3-5 Jahre), die Junior School (Klasse 1-5) sowie die Secondary School (Klasse 6-12). Etwa 100 hoch qualifizierte Lehrkräfte aus allen Teilen der Welt unterstützen sie auf ihrem Weg zum International Baccalaureate (IB Diploma), das ihnen den Zugang zu nationalen und internationalen Top-Universitäten ebnet. Dank der globalen Standardisierung der an der ISH verwendeten Bildungssysteme IPC und IB sind sie darüber hinaus jederzeit in der Lage, ihre Schulausbildung an einer von mehreren tausend Schulen weltweit nahtlos fortzusetzen.

International School of Hamburg

Adresse
Hemmingstedter Weg 130
22609 Hamburg
Telefon:
040/80 00 50 0
Website
http://ishamburg.org

« Zurück zur Liste