Familien unterwegs - besondere Urlaubstipps

Urlaub mit Oma und Opa - Reisen für Alleinerziehende

Familien unterwegs - besondere Urlaubstipps

Fotos: TMV Gänsicke, Kinderreisewelt

Es gibt auch andere Möglichkeiten, den Sommerurlaub zu verbringen. Nicht nur in der "klassischen Familienkonstellation" ...

„Urlaub mit Oma, Opa & Enkel“ - eine Reise durch die Zeit & in die eigene Kindheit

Es war einmal ...

Gemeinsam mit den Enkeln die Welt neu entdecken und die Zeit genießen: Omi zeigt ihrer Enkeltochter, wie man Margeritenkränze bindet und aus frischen Beeren leckere Marmelade kocht. Kleine Jungs staunen, wie Opa Schiffe aus Rinde schnitzt, Drachen bastelt oder den Köder beim Angeln auswirft. Ob ein Ausflug zum Märchenschloss oder ein Erlebnistag im Freilichtmuseum: Für die Lütten öffnet sich eine kunterbunte Welt voller Abenteuer, für die Großeltern ein Land wie aus Kindertagen.

Märchenland für Entdecker
Nirgendwo sonst scheint die Sonne in deutschen Landen so oft wie in Mecklenburg-Vorpommern. Weiße Strände, grüne Wälder, blaue Seen, fröhliche Kinder – nahezu 2.000 Küstenkilometer warten auf kleine Leichtmatrosen, 2.000 Seen im Landesinneren halten atemberaubende Naturschönheiten bereit. Biber, Seeadler, Eisvögel und Kraniche, Orchideen und Seerosen gibt es auf verschieden langen Erlebnispfaden zu sehen und die fast ebenen Wege sind ideal geeignet für Familientouren. Auf Schusters Rappen, im Boot oder auf dem Drahtesel, auf den Inseln, auf dem Lande oder in den Zwergenbergen – Oma, Opa und Enkel finden hier reichlich Gelegenheiten für gemeinsame Aktivitäten.

Paradies für kleine Meerjungfrauen und Piraten
Großeltern und Enkel können in heimischen Gewässern an einem der blau gekennzeichneten Plätze ohne Bedenken ins Wasser springen. Wer eine Pause braucht, kann zum Schatzsucher werden und Ausschau nach Bernsteinen und Hühnergöttern halten.

Garantiert familienfreundlich
Oma, Opa und Enkel sind in  Mecklenburg-Vorpommern gern gesehene Gäste. An über 90 zertifizierten Betrieben – Erlebniseinrichtungen, Unterkünften oder Informationsstellen – prangt das Gütesiegel mit dem „Urlaubskönig Gustav“. Wo er lacht, können Familien sicher sein, dass man sich hier besonders um sie kümmert. Infos zu allen zertifizierten Unternehmen auf www.auf-nach-mv.de/qmf.

Toll: Die Kinder-Edutainment-Seite www.spielstrand.de
Hier gibt es spannende Spiele, den Erlebniskalender, bei dem Familien jeden Monat einen Familienurlaub gewinnen können und den Entdeckerpass, mit dem Kids (4-12 J.) zwei Jahre kostenlosen Eintritt in derzeit 34 Museen und Erlebnisreinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern haben.

Lust auf spannende Entdeckungen in Mecklenburg-Vorpommern?
Mehr Infos, Angebote und Flyer:  www.auf-nach-mv.de/enkel

Reisen für Alleinerziehende

Das Reisebüro „KinderReiseWelt“ ist auf Familienurlaube spezialisiert. Und weil Familie nicht immer nur aus Mutter-Vater-Kind besteht, haben die Reiseexperten auch spezielle Angebote für Singles mit Kindern.

Outdoor-Abenteurwoche im Ötztal
In der Tiroler Bergwelt erleben alleinreisende Elternteile gemeinsam mit ihren Kindern viele spannende Sportaktivitäten. Eine unvergessliche Reise mit Rafting, Canyoning, Hochseilgarten, Bergsteigen, Fischen und Grillen.

Termine
07.07. bis 14.07.2018
14.07. bis 21.07.2018
21.07. bis 28.07.2018
28.07. bis 04.08.2018
Weitere Termine auf Anfrage möglich
Für Singles mit Kind(ern) ab 7 J.: 7 ÜN mit Frühstück im Doppelzimmer: 985 € (1 Erw.+1 Kind (7-14 J.), 445 €/jedes weitere Kind

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Allmählich kehrt der Alltag bei den Unglaublichen ein. Doch von Ruhe ist keine Rede, denn jetzt muss Vater Bob Zuhause den Kochlöffel...
WEITERLESEN