Lachen ist gesund!

Clowns machen kranken Kindern Mut

Lachen ist gesund!

Hier sind Annika Corleis (Nika) und ErichHauptmann (Erico) im Altonaer Kinderkrankenhaus auf Spaßvisite, wo der vierjährige Magnus wegen Neurofibromatose in Behandlung ist. Foto: Michaela Kuhn

Es ist ein Krankenhaus, doch es wird gelacht, geträllert und getanzt - denn die Clownvisite steht an! Eine humorvolle Abwechslung im tristen Klinikleben.

Woche für Woche gehen zwölf Clowns vom „Klinik-Clowns Hamburg e.V.“ in verschiedenen Hamburger Kinderkrankenhäusern auf Visite – und das bereits seit 2002. Forschungen zeigen: Lachen hilft! Es stärkt das Immunsystem, setzt glücksbringende Endorphine im Körper frei und unterstützt bei der Schmerzbewältigung. Die professionell ausgebildeten Klinik-Clowns müssen Einfühlungsvermögen und menschliche Reife mit handwerklichem „clownischen“ Können spontan verbinden können. „Wenn ich als Clown auf die Station gehe, sehe ich nicht die Krankheit, sondern Kinder, die spielen wollen. Für uns als Clown ist Krebs nur ein Tier. Wenn die Kinder mit uns über diese Krankheit reden wollen, greifen wir das auf. Ansonsten stürzen wir uns mit ihnen ins Vergnügen – als Farbklecks im normierten Klinikalltag“, erläutert Kristina Müller, Geschäftsführerin und Mitbegründerin des Vereins. Im Juni wurde der Verein für sein Engagement mit dem „HanseMerkur Preis für Kinderschutz 2013“ ausgezeichnet.

SCHENKEN SIE LACHEN! Die Klinik-Clowns finanzieren sich komplett aus Spenden! 
Spendenkonten Klinik-Clowns Hamburg e.V.: Hamburger Sparkasse 
IBAN DE40200505501042143741

Info
Die Aufgabe des 2002 gegründeten gemeinnützigen Vereins „Klinik-Clowns Hamburg e.V.“ ist es, spendenfinanzierte Clownsbesuche in verschiedenen Kinderstationen der Hamburger Krankenhäuser und in Seniorenheimen zu ermöglichen. Um die Qualität der ausgebildeten Clowns zu erhalten, gibt es ein monatliches Training und stete Weiterbildung. 


Kontakt:
Klinik-Clowns Hamburg e.V.
Telefon: 88145090
E-Mail: office@klinik-clowns-hamburg.de

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Lies mal!

Lies mal!

Vy macht große Augen als er liest, was Vulkane sind. Die Geschichte über Feuer speiende Berge begeistern den Achtjährigen.


WEITERLESEN