Das blaue Herz von Finn

ab 5 Jahren

Das blaue Herz von Finn

Kunstanstifter-Verlag

Finn ist anders. Mama sagt, er sei krank. Lena kümmert sich nicht darum und freundet sich mit dem Nachbarsjungen an, der wie sie ganz fasziniert von Musik ist. Eine besondere Freundschaftsgeschichte aus der Perspektive kindlicher Unbekümmertheit ohne Vorurteile.

Lena erkennt durchaus Unterschiede zwischen sich und Finn, lässt sich dadurch aber nicht abschrecken, sondern lernt ihn trotz oder gerade wegen dieser Abweichungen von der Norm schätzen. (Thomas J. Hauck, Kunstanstifter Verlag, 20,- €

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

"Der Nussknacker"

Am Weihnachtsabend bekommt Marie von ihrem Patenonkel einen Nussknacker geschenkt. Nachts erwacht der plötzlich zum Leben und nimmt Marie mit...
WEITERLESEN

Weihnachtspost

Weihnachtspost

Das Weihnachtspostamt Himmelsthür zählt zu den ältesten und größten Weihnachtspostämtern in Deutschland


WEITERLESEN