Das Mädchen im blauen Mantel

ab 12 Jahren

Das Mädchen im blauen Mantel

cbj Jugendbücher

Amsterdam ist von den Nazis besetzt. Hanneke verbringt ihre Tage damit, Schwarzmarktgüter zu beschaffen und die Abende damit, ihren Eltern genau das zu verheimlichen.

Eines Tages erhält sie einen ungewöhnlichen Auftrag. Eine Kundin bittet sie, ein jüdisches Mädchen zu finden, das aus dem Geheimversteck in ihrem Haus verschwunden ist. Auf der Suche nach diesem Mädchen gerät Hanneke in ein Netz aus Lügen, Rätseln und Geheimnissen.
(Monica Hesse, cbj Jugendbücher, 16,00 €)

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Du spinnst wohl

Du spinnst wohl

An einem schönen Morgen Anfang Dezember gerät die Stubenfliege Bisy ins Netz der grummeligen Spinne Karl-Heinz. Die Spinne freut sich über...
WEITERLESEN

Allein unter Schwestern

Allein unter Schwestern

Als sein Vater mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus muss, übernimmt der 13-jährige Teenager Kos kurzerhand die Leitung des finanziell...
WEITERLESEN