Ein Sommer in Sommerby

ab 10 Jahren

Ein Sommer in Sommerby

Jumbo Verlag

Die 12-jährige Martha und ihre Brüder müssen die Ferien bei ihrer seltsamen Oma auf dem Land verbringen. Sie wohnt allein in einem abgelegenen Haus, hat kein Telefon und kein Internet.

Aber Hühner, ein Motorboot und ein Gewehr, mit dem sie ungebetene Gäste verjagt. Als die Idylle bedroht wird, halten die Stadtkinder und ihre Oma zusammen und erkennen, worauf es im Leben wirklich ankommt.
(Kirsten Boie, Jumbo Verlag, 4 CDs, 12,99 €)

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Der Flaschenpostfinder

Der Flaschenpostfinder

Der Mann in dem Haus am Meer hat schon viele Menschen glücklich gemacht. Er ist Flaschenpostfinder und sorgt dafür, dass die Briefe beim...
WEITERLESEN

Allein unter Schwestern

Allein unter Schwestern

Als sein Vater mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus muss, übernimmt der 13-jährige Teenager Kos kurzerhand die Leitung des finanziell...
WEITERLESEN

Auf Augenhöhe

Auf Augenhöhe

Der zehnjährige Michi lebt in einem Kinderheim. Eines Tages entdeckt er zufällig einen Brief seiner verstorbenen Mutter an einen gewissen...
WEITERLESEN