Hörtipp: 3D für die Ohren

Die drei ??? im Planetarium

Hörtipp: 3D für die Ohren

Erstmals macht die weltweit erfolgreichste Hörspielserie mit neuer Klangdimension exklusiv Station im Planetarium. Drei bisher unveröffentlichte Folgen der „drei ???“ werden mit einzigartiger Sound-Technologie, 60 Lautsprechern, vier Subwoofern hinter der 21-Meter durchmessenden Sternenkuppel und den kultigen Stimmen von Justus (Oliver Rohrbeck), Peter (Jens Wawrczeck) und Bob (Andreas Fröhlich) zum gemeinschaftlichen Hörerlebnis - ganz ohne visuelle Ablenkung. Den Auftakt macht „Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie“ noch bis zum 28. September. Weiter geht es dann ab Oktober mit: „Die drei ??? – und der Tornadojäger“ und ab Januar 2015 mit: „Die drei ??? – und das kalte Auge“.

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

The Hate U Give

The Hate U Give

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige...
WEITERLESEN

Breaking Good

Breaking Good

Dieses Buch ist dein Freund. Es gibt Inspiration für eine Zeit, in der alles neu und besonders ist. Eben war man noch Kind, plötzlich stellen...
WEITERLESEN