Miles & Niles - Hirnzellen aus dem Hinterhalt

Ab 10 Jahre

Miles & Niles - Hirnzellen aus dem Hinterhalt

Foto: cbt Verlag

Wenn es etwas gibt, das Miles Murphy perfekt beherrscht, dann ist es Streiche spielen.

Als Miles gezwungen wird, in das langweilige Kuhkaff Yawnee Valley zu ziehen, geht er deshalb davon aus, dass er auch an seiner neuen Schule der beste Trickser sein wird. Es gibt nur ein Problem: Die Schule hat bereits einen Trickser. Und der ist gut – unglaublich gut!

Ein Roman mit schwarz-weißen, teils comicartigen Illustrationen. Witzig und dabei leicht zu lesen. (Jory John/Mac Barnett, cbt Verlag, 12,99€)

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Allein unter Schwestern

Allein unter Schwestern

Als sein Vater mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus muss, übernimmt der 13-jährige Teenager Kos kurzerhand die Leitung des finanziell...
WEITERLESEN

Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2

Nach dem preisgekrönten ersten Teil und dem weltweiten Hype, den er ausgelöst hat, wird nun die Geschichte von Anna und Elsa in DIE...
WEITERLESEN