"Invisible Sue – Plötzlich Unsichtbar"

Kinostart: 31.10.2019

farbfilm verleih

Sue ist zwölf, hochintelligent und Einzelgängerin. Im Labor ihrer Mutter kommt sie mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt, die es ihr ermöglicht, sich unsichtbar zu machen.

Die neue Superkraft ist anfangs ziemlich cool, doch plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her. Als dann noch ihre Mutter entführt wird, macht sie sich gemeinsam mit der genialen Tüftlerin App und ihrem neuen, coolen Mitschüler Tobi auf die Suche. Wird es ihnen mit Hilfe des altklugen Hologramms Alfred gelingen, Sues Mutter zu befreien?

FSK: ab 6 Jahren

Den Trailer zum Film sehen Sie hier

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Luis und die Aliens

Luis und die Aliens

Endlich findet Luis nette Freunde! Den 12-Jährigen stört es dabei überhaupt nicht, dass seine drei neuen ­Kumpel Außerirdische sind.


WEITERLESEN
Mara-Cassens-Preis 2017

Mara-Cassens-Preis 2017

Mit ihrem Roman »Außer sich«, 2017 bei Suhrkamp erschienen, gewinnt Sasha Marianna Salzmann den Mara-Cassens-Preis des Literaturhauses...
WEITERLESEN