Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Kinostart: 29.03.2018

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Foto: Warner Bros GmbH

Realverfilmung des Kinderbuch-Klassikers von Michael Ende über den kleinen Waisenjungen Jim Knopf, der bei Frau Waas auf der Insel Lummerland aufwächst.

Lummerland, die Insel mit zwei Bergen im großen Ozean, ist zu klein geworden, um weiterhin all seine Bewohner zu beherbergen. Jim Knopf will die Insel deshalb gemeinsam mit seinem besten Freund Lukas, dem Lokomotivführer, verlassen. Auf dem Weg in die große weite Welt erleben die zwei einige Abenteuer, die sie unter anderem aufs Meer und in die Luft, in die Wüste, nach Mandala und in die Drachenstadt von Frau Mahlzahn führen.

Den Trailer zum Film sehen Sie hier:

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Der Grinch

Der Grinch

Die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der in einer tristen Höhle in Whoville wohnt und nichts so verabscheut wie die...
WEITERLESEN

CD-Tipp: Märchen

CD-Tipp: Märchen

Berühmt wurde die Schwedin Astrid Lindgren mit „Pippi Langstrumpf“, doch genauso toll sind ihre Märchen. So tauchen Petra und Peter, zwei...
WEITERLESEN