Fünf Freunde und die gefährlichen Wurzeln

Sie sind wieder da ...

Fünf Freunde und die gefährlichen Wurzeln

Foto: Europa

Ein Urwald in England? So etwas gibt es! Und die Fünf Freunde machen Ferien mitten drin.

Der kauzige Naturwissenschaftler Harry Basswood erzählt ihnen von merkwürdigen Insekten und geheimnisvollen Wurzeln. Das sorgt unter den Bewohnern für große Aufregung. Bevor auch die Fünf Freunde in Streit geraten, gehen sie den Dingen auf den Grund und kommen der Wahrheit auf die Spur.

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Alle sehen eine Katze

Alle sehen eine Katze

Eine Katze geht auf leisen Pfoten durch ihre Welt. Sie begegnet einem Hund, einer Maus, einem Fisch, einem Floh und vielen anderen Lebewesen.


WEITERLESEN
Herbst im Holunderweg

Herbst im Holunderweg

Ida, Lennart, Ella, Malte und Bruno sind Freunde und wohnen alle im selben Haus, im Holunderweg 7. Jetzt freuen sie sich auf den Herbst: Sie...
WEITERLESEN