Wie man seine absurd analogen Eltern updatet

10 bis 12 Jahre

Wie man seine absurd analogen Eltern updatet

Foto: arsEdition

Luis ist in der Hölle! Nachdem sein Vater einen Erziehungskurs besucht hat, kündigt er eine computer-, fernseh- und internetfreie Auszeit an, in der die Familie näher zusammenrücken soll.

er blanke Horror! Luis steht eine Woche in der Steinzeit bevor! Doch das Schlimmste kommt erst: Die ganze Schule hält ihn für einen Lügner, weil er allen von seinem tollen Comedy-Fernsehauftritt erzählt hat. Dass ausgerechnet sein Beitrag rausgeschnitten wurde, konnte er doch nicht ahnen. Wie soll man da nicht den Humor verlieren? (Pete Johnson, arsEdition, 9,99€)

Sie haben die Möglichkeit, dieses Buch zu gewinnen. Klicken Sie einfach hier:
Gewinnspiele

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Interview mit Maite Kelly

Interview mit Maite Kelly

Sängerin, Songwriterin, Moderatorin, Schauspielerin, Tänzerin und jetzt auch Buchautorin: Im Februar erschien das erste Kinderbuch von Maite...
WEITERLESEN

Mein Leben als Zucchini

Mein Leben als Zucchini

Zucchini - so lautet der Spitzname eines kleinen, 9-jährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben...
WEITERLESEN