Filmtipp: Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Seit 16. Oktober 2014 im Kino

Filmtipp: Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Sony Pictures Germany

Die Sommerferien sind da! Endlich haben die beiden Vampirschwestern Dakaria (Laura Roge) und Silvania (Marta Martin) Gelegenheit, mit ihren Freunden Helene, Jacob und Ludo zu zelten und die Seele ein wenig baumeln zu lassen.

Da erfährt Dakaria, dass die Vampir-Band Krypton Krax auf Deutschland-Tournee ist. Das Vampirmädchen ist überaus verschossen in deren Sänger Murdo (Tim Oliver Schultz) und verlässt nachts das Haus, obwohl es die Eltern (Christiane Paul, Stipe Erceg) streng verboten haben, um zum Konzert der Band zu fliegen. Tatsächlich kommt Dakaria ihrem Schwarm näher und will ihn auf der gesamten Tour begleiten. Allerdings hat der Band-Manager Xantor noch eine Rechnung mit Dakarias Vater offen und ersinnt einen hinterhältigen Plan, um endlich Rache an ihm zu nehmen. Die beiden Schwestern müssen alle Kraft aufbringen, um diesen Plan zu vereiteln. Unterstützt werden sie dabei vom Zauberer Ali bin Schick (Richy Müller). Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein, denn ihr aufmerksamer Nachbar Dirk von Kombast (Michael Kessler), der sich selbst als Vampirjäger bezeichnet, ist immer auf der Jagd nach Blutsaugern...

FSK: ohne Altersbeschränkung

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Ein Sommer in Sommerby

Ein Sommer in Sommerby

Die 12-jährige Martha und ihre Brüder müssen die Ferien bei ihrer seltsamen Oma auf dem Land verbringen. Sie wohnt allein in einem...
WEITERLESEN

„mach es möglich

„mach es möglich"

Im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens hat sich die altonale längst zu einer festen Größe in der Hansestadt entwickelt. Und doch kämpft das...
WEITERLESEN