Eislaufen in Hamburg

Eislaufen in Hamburg

Die Eislauf-Saison hat begonnen!

1. Indoo Eisarena / Planten un Blomen Saisonstart: 31. Oktober 2015 Laufzeiten: Montag und Dienstag, sowie Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 22 Uhr, Mittwoch 10 bis 17 Uhr. Eisdisco: Freitag und Samstag ab ca. 19 Uhr Live-DJ Ort: Holstenwall 30, 20355 Hamburg Eintritt: Erwachsene 5,50 Euro, Kinder bis 16 Jahre 3,90 Euro. Familienkarte 14 Euro (2 Erwachsene und 2 Kinder, wochentags, außerhalb der Ferien), Zehnerkarte Erwachsene 44 Euro, Kinder 33 Euro. Die Laufzeit für ein Einzelticket beträgt maximal 2,5 Stunden, danach wird der Tagessatz fällig. Gruppenermäßigung auf Anfrage Schlittschuhverleih: 5,00 Euro je Laufzeit

2. Eisbahn Volksbank Arena Öffnungszeiten: jedes Jahr von August bis Ende Mai Laufzeiten: (Einlass jeweils 30 Minuten vorher) August bis September: Sonntag, 14:30 bis 17 Uhr Oktober: Samstag und Sonntag, 14:30 Uhr bis 17 Uhr Mai: Sonntag, 14:30 Uhr bis 17 Uhr Eisdisco: November bis März, jeden ersten Samstag im Monat 19 bis 21:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr, 8 Euro Eintritt Ort: Hellgrundweg 50, 22525 Hamburg Eintritt: Erwachsene: 4,50 Euro, Schüler/Studenten/Arbeitslose 3,50 Euro, Kinder bis einschließlich 13 Jahren 3,00 Euro. Eisstockschießen im Oktober bis April: 17,50 Euro/Person inklusive Eisstock. Schlittschuhverleih: 3,50 Euro

3. Eisbahn Stellingen Öffnungszeiten: 3.10.2015 um 15:30 Uhr bis Ende März 2016 Laufzeiten: Montag: geschlossen Dienstag: 10:00 – 12:00 geschlossen 14:00 – 16:00 Mittwoch: 10:00 – 12:00 12:45 – 13:45 17:30 – 19:30 Donnerstag: 10:00 – 12:00 12:45 – 13:45 14:00 – 16:00 Freitag: 10:00 – 12:00 13:30 – 14:30 15:00 – 17:00 Samstag: 10:00 – 12:00 geschlossen 15:30 – 17:30 Sonntag: 10:00 – 12:00 geschlossen 15:30 – 17:30 24. und 25.12. geschlossen geschlossen 15:00 – 17:00 zusätzlich: 21.-23.12. sowie 26.-30.12. sowie am 2.+3.01.2016 10:00 – 12:00 13:00 - 15:00 16:00 - 18:00 31.12.2015 geschlossen geschlossen geschlossen 1.1.2016 - - 15:00 - 18:00 Ort: Hagenbeckstraße 124, 22527, Hamburg Eintritt: Erwachsene 4 Euro, Kinder und Jugendliche 2 Euro, Gruppentarif (Schul- und Kitagruppen) 1,50 Euro. Familienkarte (für Eltern und bis zu 3 Kinder bis 15 Jahre) 8 Euro, Sonderlaufzeit (Muter, Vater & Kind, Senioren) 1,50 Euro, Zuschauer 1,50 Euro, 10er Karte Erwachsene 30 Euro, ermäßigt 15 Euro, Saisonkarten Erwachsene 100 Euro, ermäßigt 50 Euro Schlittschuhverleih: 4,50€, angemeldete Schulklassen pro Paar 3€.

4. Eisland Farmsen Öffnungszeiten: 1. Oktober 2015 bis Ende März 2016 Laufzeiten: Dienstag bis Sonntag 11 bis 17:30 Uhr. Donnerstag und Samstag auch 20 bis 22 Uhr. Kinder-Eisfläche: Samstag und Sonntag 14 bis 17 Uhr. Eis-Disco: Samstag 20 bis 22 Uhr. Ort: Berner Heerweg 152, 22159 Hamburg Eintritt: Erwachsene 5,20 Euro, Kinder unter 16 Jahren 3,70 Euro (für 2,5 Stunden) Schlittschuhverleih: 5 Euro pro Laufzeit für 2,5 Stunden, jede weitere Stunde 2 Euro. In Hamburgs größter Eissporthalle gibt es eine separate Kinder-Eislauffläche an jedem Samstag und Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr.

5. Eissporthalle Harsefeld Öffnungszeiten: ab 11. Oktober 2015 bis 18. März 2016 Laufzeiten: Montag 15 bis 17 Uhr, 17.30 bis 18.30 Uhr Eislaufen für Eltern und Kind, Dienstag bis Freitag 9 bis 12 und 15 bis 17 Uhr. Samstag 15 bis 18 Uhr Sonntag 10 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr Bitte beachten Sie geänderte Öffnungszeiten an Feiertagen und Special-Events Eisdisco: Mittwoch Disco on Ice 19:30 bis 21:30 Uhr Eintritt: 3,50 Euro, Jugendliche bis 17 Jahren 2,50 Euro, Familien 9,50 Euro Schlittschuhverleih: 3 Euro

6. Wandsbeker Winterzauber (nur zur Adventszeit) Termin: 6. November 2015 bis 3. Januar 2016 Ort: Wandsbeker Marktplatz Öffnungszeiten Eisbahn: Montag bis Sonntag 10 bis 22 Uhr, jeweils alle zwei Stunden für 90 Minuten, Sonderzeiten über Weihnachten und an Silvester Preise Schlittschuhlaufen: Erwachsene: 3 Euro, Kinder unter 14 Jahre 2 Euro, Schlittschuhverleih: 4 Euro

7. Eisvergnügen auf dem HafenCity Weihnachtsmarkt Termin: 26. November bis 30. Dezember 2015, am 24. und 25. Dezember geschlossen Ort: Überseeboulevard Öffnungszeiten Eislaufbahn: Schlittschuhlaufen täglich 12 bis 18 Uhr, Eisstockschießen täglich 18 bis 20 Uhr; Für Schulklassen und Kitagruppen gelten Sonderöffnungszeiten. Nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 0163-3430163 können diese die Eislaufbahn bereits ab 10 Uhr nutzen. Preise Schlittschuhlaufen: Kinder bis 17 Jahre sowie Kitagruppen und Schulklassen kostenlos; Erwachsene 4 Euro; Schlittschuh- und Bobbyleihgebühr: 3 Euro

Natur in der Stadt

Natur in der Stadt

In Hamburg gibt es trotz Großstadt für die ganze Familie viele Möglichkeiten, Natur zu erleben. Wir zeigen Ihnen die schönsten ...


WEITERLESEN
Schietwetter - und?

Schietwetter - und?

Was haben die Familien eigentlich vor 50 Jahren im Winter gemacht? Ohne Xbox, Playstation, Pokémon jagen, ohne Internet und Co.? Es wurde...
WEITERLESEN

Schlecht-Wetter-Tipps

Schlecht-Wetter-Tipps

Es regnet, stürmt und ist kalt? Auch bei "Schiet-Wetter" kann man in Hamburg eine Menge Spaß haben! Wir haben die besten Tipps und Ideen für...
WEITERLESEN

Ostern in aller Welt

Ostern in aller Welt

Wie feiern Kinder Ostern in Ghana, Peru oder Ägypten? Wir haben uns bei den SOS-Kinderdörfern in vielen Ländern umgehört und Erstaunliches...
WEITERLESEN

DeinKindergeschirr

DeinKindergeschirr

Ob Flugzeug, Krone oder Feuerwehrauto - auch in diesem Jahr können Eltern ihren Kindern ein eigenes Kindergeschirr mit Namen gestalten –...
WEITERLESEN

Nicht mit mir!

Nicht mit mir!

Wohnungseinbrüche erfolgen am häufigsten in den Herbst- und Wintermonaten. Die Internetseite www.nicht-bei-mir.de zeigt, wie man sich...
WEITERLESEN

Sommerzeit - Reisezeit

Sommerzeit - Reisezeit

ALSTERKIND gibt ein paar Tipps, wie die Zeit im Auto nicht zu lang wird und wie man ohne Hilfsmittel die Stunden bis zur Ankuft am Reiseziel...
WEITERLESEN

Ferien an der Ostsee

Ferien an der Ostsee

Im Ferien- und Freizeitpark „Weissenhäuser Strand“, am rund drei Kilometer langen Ostseestrand gelegen, können Groß und Klein bei gutem...
WEITERLESEN

Paddeln in Plön

Paddeln in Plön

Vögel beobachten, die Landschaft genießen und alles vom Wasser aus. Und das nächste Eis (oder Kaffee) ist nie weit. Denn das Schöne beim...
WEITERLESEN