Buchtipp: Nursery Rhymes – Englische Kinderreime

ab 3 bis 6 Jahre

Buchtipp: Nursery Rhymes – Englische Kinderreime

Kinder mögen gereimte Texte. Reime erzählen oft etwas Lustiges, sind kurz und prägen sich dank ihrer Sprachmelodie schnell ein. So entwickeln Kinder ein Gefühl für eine Sprache. In der Kinderreim-Reihe vom „Deutschen Taschenbuch Verlag“ (dtv) gibt es neben den englischen Kinderreimen auch Bücher mit französischen, türkischen und italienischen Reimen. Die Texte sind jeweils auf der gegenüberliegenden Seite ins Deutsche übersetzt, um den Sinn erfassen zu können. Zudem sind sie kindgerecht ganzflächig bebildert. (Gesammelt und übersetzt: Erika Tophoven, Illustr.: Henrike Wilson, dtv, 9,90 €)

Empfehlung aus der Redaktion

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Fremdsprachen für Kinder

Fremdsprachen für Kinder

Spanisch im Kindergarten, Englisch ab der 1. Klasse – die Globalisierung hält Einzug in die Kinderzimmer, Fremdsprachen werden auch für Kids...
WEITERLESEN

Unterwegs mit Kaninchen

Unterwegs mit Kaninchen

Andrea lebt mit Kaninchen Maikel bei seinem Vater. Bei den Dreien herrscht zwar gelegentlich Chaos, aber im Großen und Ganzen kommen sie...
WEITERLESEN

Gehen, immer weiter

Gehen, immer weiter

Edvard und Luis sind befreundet. Luis merkt zwar, dass es bei Edvard zu Hause etwas anders zugeht als bei ihm, aber er weiß nicht wie schwierig...
WEITERLESEN