Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Kinostart: 1.12.2016

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Foto: Studio Canal Deutschland

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findteisen.

Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Eltern getrennt wurde. Zusammen ertüffteln Robbi und Tobbi ein Gefährt, das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: ein Fliewatüüt eben! Aber inzwischen sind auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten dem Roboter auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen.

Den Trailer zum Film sehen Sie hier:

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Alles steht Kopf

Alles steht Kopf

Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen...
WEITERLESEN

"NMBR 9"

Bei diesem Spiel wollen alle hoch hinaus. Denn wer die Zahlenplättchen clever kombiniert, legt den Grundstein für das nächste Level.


WEITERLESEN