Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Kinostart: 1.12.2016

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Foto: Studio Canal Deutschland

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findteisen.

Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Eltern getrennt wurde. Zusammen ertüffteln Robbi und Tobbi ein Gefährt, das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: ein Fliewatüüt eben! Aber inzwischen sind auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten dem Roboter auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen.

Den Trailer zum Film sehen Sie hier:

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Der Flaschenpostfinder

Der Flaschenpostfinder

Der Mann in dem Haus am Meer hat schon viele Menschen glücklich gemacht. Er ist Flaschenpostfinder und sorgt dafür, dass die Briefe beim...
WEITERLESEN

So strahlen Kinderzähne

So strahlen Kinderzähne

In Hamburg gibt es diverse Zahnmediziner, die sich auf die Gesundheit von Kinderzähnen spezialisiert haben. Wir stellen Ihnen hier einige davon...
WEITERLESEN

Interview: Sarah Wiener

Interview: Sarah Wiener

Eigentlich lebt sie den „American Dream“ – vom Tellerwäscher zum Millionär: Die Österreicherin Sarah Wiener verlässt das Internat ohne...
WEITERLESEN

"NMBR 9"

Bei diesem Spiel wollen alle hoch hinaus. Denn wer die Zahlenplättchen clever kombiniert, legt den Grundstein für das nächste Level.


WEITERLESEN