Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Kinostart: 1.12.2016

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Foto: Studio Canal Deutschland

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findteisen.

Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Eltern getrennt wurde. Zusammen ertüffteln Robbi und Tobbi ein Gefährt, das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: ein Fliewatüüt eben! Aber inzwischen sind auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten dem Roboter auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen.

Den Trailer zum Film sehen Sie hier:

Mehr Artikel auf ALSTERKIND.com:

Made in Hamburg

Made in Hamburg

7 Bezirke, 104 Stadtteile, 2.500 Brücken, mit einem Durchmesser von 42 km und einer Gesamtfläche von über 755 km2 - Hamburg liegt...
WEITERLESEN

"Vielleicht"

Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns - liebe- und phantasievoll illustriert.


WEITERLESEN