Interaktive Grillkarte Hamburg

inkl. Bewertung der Grillplätze

Interaktive Grillkarte Hamburg

Mit dem offiziellen Sommeranfang beginnt auch die Grillzeit. Gehören Sie auch zu den Grillbegeisterten, die die sommerlichen Temperaturen am liebsten im Park genießen und es sich mit Grill im Gepäck gut gehen lassen? Und sind Sie aus Hamburg? Dann aufgepasst!

Der Sommeranfang war dieses Jahr mehr als ein wunderbarer Startschuss für die Grillfans, die sich nach purer Sonne auf dem Grillplatz sehnten. Auch die Hamburger Parks sind für diesen Andrang mit fest installierten Grills, Grillplätzen mit Ausblick auf die Elbe und idyllisch angelegten Parks mit vielen Sitzgelegenheiten sehr gut im Vergleich zu anderen Städten ausgestattet. Doch wichtig ist hier: Gegrillt werden darf in Hamburg nicht in jedem Park! Damit dem Grillspaß nichts im Wege steht und Sie dem Bußgeldern zu entgehen, lohnt es sich zu wissen, wo Grillen erlaubt ist.

Damit Sie die Sommermonate in vollen Zügen und mit dem Grillzutaten im Gepäck genießen können, hat Travelcircus für Sie in einer interaktiven Karte 22 Grillplätze ​übersichtlich zusammengestellt und die Grillparks sowie -plätze im Bezug auf Sauberkeit, Vor- und Nachteilen sowie Freizeitangeboten analysiert und bewertet​.

Hier geht es zur interaktiven Karte:

Weitere Informationen zu den Grillplätzen erhalten Sie hier:
www.travelcircus.de/urlaubsziele/interaktive-grillkarte-hamburg/

Bußgelder beim Grillspaß vermeiden!

Achtung: Bitte stellen Sie ihren Grill in die vorgesehenen gekennzeichneten Grillflächen oder nutzen Sie die fest installierten Grills vor Ort. In Hamburg gibt es seit 2011 für sogenannte Grillsünder ein Verwarngeld ab 35€. Verboten sind Einweggrills sowie alle Grills mit einem Abstand zum Boden von weniger als einem halben Meter. Bitte achten Sie auf dem Abstand! Oft achtet die Parkaufsicht darauf, dass dieser Abstand eingehalten wird. Dadurch soll verhindert werden die Wiesen nicht zu verbrennen.

Grill-Facts im Überblick:

  • 85% der Deutschen bevorzugen trotz modernster Grilltechnik, nach wie vor den Holzkohlegrill
  • 43% der Hamburger bevorzugen regionales Grillfleisch
  • 65% der Hamburger bevorzugen vor allem Rind auf den Grill
  • Das beliebteste Grillgemüse ist die Paprika, dicht gefolgt von der Kartoffel auf Platz 2
  • Im Gegensatz zu älteren Generationen legt die Grill-Jugend von heute wesentlich häufiger Grillkäse und fertig mariniertes Fleisch auf den Rost
  • Verpassen Sie nicht den neuesten Grill-Trend aus Spanien: Der Plancha-Grill. Zu herkömmlichen Grills benötigt er nur ca. 3 Minuten bis zur gewünschten Hitze.
  • Achtung bei Stichflammen von Spiritus: Jährlich gibt es schwere Verbrennungsunfälle. Besonders auf Kinder sollte hier sehr geachtet werden.

Natur in der Stadt

Natur in der Stadt

In Hamburg gibt es trotz Großstadt für die ganze Familie viele Möglichkeiten, Natur zu erleben. Wir zeigen Ihnen die schönsten ...


WEITERLESEN
Schietwetter - und?

Schietwetter - und?

Was haben die Familien eigentlich vor 50 Jahren im Winter gemacht? Ohne Xbox, Playstation, Pokémon jagen, ohne Internet und Co.? Es wurde...
WEITERLESEN

Schlecht-Wetter-Tipps

Schlecht-Wetter-Tipps

Es regnet, stürmt und ist kalt? Auch bei "Schiet-Wetter" kann man in Hamburg eine Menge Spaß haben! Wir haben die besten Tipps und Ideen für...
WEITERLESEN

Ostern in aller Welt

Ostern in aller Welt

Wie feiern Kinder Ostern in Ghana, Peru oder Ägypten? Wir haben uns bei den SOS-Kinderdörfern in vielen Ländern umgehört und Erstaunliches...
WEITERLESEN

DeinKindergeschirr

DeinKindergeschirr

Ob Flugzeug, Krone oder Feuerwehrauto - auch in diesem Jahr können Eltern ihren Kindern ein eigenes Kindergeschirr mit Namen gestalten –...
WEITERLESEN

Nicht mit mir!

Nicht mit mir!

Wohnungseinbrüche erfolgen am häufigsten in den Herbst- und Wintermonaten. Die Internetseite www.nicht-bei-mir.de zeigt, wie man sich...
WEITERLESEN

Sommerzeit - Reisezeit

Sommerzeit - Reisezeit

ALSTERKIND gibt ein paar Tipps, wie die Zeit im Auto nicht zu lang wird und wie man ohne Hilfsmittel die Stunden bis zur Ankuft am Reiseziel...
WEITERLESEN

Ferien an der Ostsee

Ferien an der Ostsee

Im Ferien- und Freizeitpark „Weissenhäuser Strand“, am rund drei Kilometer langen Ostseestrand gelegen, können Groß und Klein bei gutem...
WEITERLESEN

Paddeln in Plön

Paddeln in Plön

Vögel beobachten, die Landschaft genießen und alles vom Wasser aus. Und das nächste Eis (oder Kaffee) ist nie weit. Denn das Schöne beim...
WEITERLESEN